Unsere Ziele für die
Neue Mobilität

keyboard_arrow_down

E-Bike, E-Bus… oder Car-Sharing?

Mobilität wird vielfältiger, individueller und nachhaltiger. Denn die Neue Mobilität setzt auf das perfekte Zusammenspiel verschiedener Transportmöglichkeiten. Ob E-Bike, E-Auto, oder Bahn, ob spontanes Carsharing oder mit dem ÖPNV von Stadt zu Stadt. Ticketkauf oder Fahrzeugbuchung gehen ganz einfach per Smartphone, jederzeit und überall. Vernetzter können Sie in Baden-Württemberg nicht unterwegs sein.

Bei uns geht viel –
und fährt noch viel mehr.

Wenn es um Mobilität geht, waren wir in Baden-Württemberg schon immer Pioniere. Hier wurde das Fahrrad erfunden, das Auto und sogar das Motorboot. Klar also, dass wir auch bei der Neuen Mobilität schon heute ganz vorne mit dabei sind. Doch das Ziel ist noch lange nicht erreicht. Für eine klimafreundlichere, effizientere, schnellere und individuellere Fortbewegung geben wir alles. Wir freuen uns, wenn Sie diese Zukunft mit uns gestalten.

2020

Unser Ziel: 20% weniger CO2-Emissionen im Verkehr bis 2020.



2030

Bis 2030 wollen wir, dass jedes dritte Auto klimaneutral fährt.

Wir legen jeden zweiten Weg aktiv zu Fuß oder mit dem Rad zurück.

Bis 2030 nutzen wir den ÖPNV doppelt so häufig wie jetzt.

Im Güterverkehr wird jede dritte Tonne klimaneutral transportiert.

​Bis 2030 reduzieren wir den KFZ-Verkehr in Städten um ein Drittel.

Neue Mobilität im Alltag

​Vom Elektro-Auto über Carsharing bis zum täglichen Pendeln mit dem Pedelec: Immer mehr Baden-Württemberger haben die Neue Mobilität für sich entdeckt und gestalten ihre Fortbewegung nachhaltig. Dabei werden nicht nur Kosten und CO2 eingespart. So werden auch unsere Straßen und Wege entlastet und unsere Städte gewinnen an Lebensqualität. Das ist gut für die Gemeinschaft.

Jetzt mitmachen

Neue Mobilität im Beruf

In Baden-Württemberg gibt es etwa eine halbe Million Unternehmen, die Produkte transportieren und Dienstleistungen organisieren, sowie rund sechs Millionen Erwerbstätige, die im täglichen Berufsverkehr viele Kilometer zurücklegen. Eine große Herausforderung, also an die Verkehrsinfrastruktur, aber auch eine riesige Chance für die Neue Mobilität. Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber profitieren von vielfältigen Förderungen und Steuervorteilen, während für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ein Unternehmen mit Carsharing-Angebot, ein E-Dienstwagen oder Diensträdern zunehmend attraktiver werden. Ein echter Gewinn!

Jetzt mitmachen (Erwerbstätige) Jetzt mitmachen (Unternehmen)

Wo geht die Reise hin?

Erfindergeist und Innovationsdrang wurden uns in Baden-Württemberg ja fast schon in die Wiege gelegt. Darauf wollen wir aufbauen und gemeinsam Ideen und Lösungen entwickeln, die ganz Deutschland in den nächsten Jahren bewegen werden. Beim Strategiedialog Automobilwirtschaft Baden-Württemberg bringen wir deshalb alle an einen Tisch: Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Arbeitnehmer-und Umweltverbände, Verbraucherorganisationen und Bürgerinnen und Bürger.
Gemeinsam machen wir Baden-Württemberg zum nachhaltigen Mobilitätsland Nr. 1.

Jetzt aktiv werden